Markus Lippert

Wingchen 3

53359 Rheinbach

Mobil.: 01520 / 63 111 92

Tel.: 02226 / 898 77 48

Reverenzen

Preise

Information zur Unterhaltung und Planung Grünanlagen ...

Gartenpflege ist steuervergünstigt

Dahlien Informationen über Dahlien im Frühjahr, Sommer Herbst und Winter   mehr? ....klick.....

Da1

Grabpflege : ich pflegen  gerne das Grab Ihrer Lieben, oder gestalten es neu. 

Rasenmähen von größeren Flächen und Winterdienst    mehr?

Unterhaltung

Neuen Rasen braucht das Land Sommer..Samstag Nachmittag in Deutschland.  mehr

@home Service Essen und Trinken besuchen ? klick

@home : Sie und wir in Verantwortung für Natur und Umweltschutz

Ein Unternehmen der Development-Service Ltd.

@home

Wir sind Mitglied der Berufsgenossenschaft Bau Betriebs Nr.: 42 8846 88

Eingetragen bei der Handwerkskammer zu Köln Betriebs Nr.: 1176787

Service rund um Ihr Objekt

Geschäftsführer Markus Lippert

@ Hausmeisterservice

@ Reparaturen & Montagen

@ Bohren, Stämmen, Abriss

 @home Aussenanlagen allgemein

Dokumentation : Neuanlage eines Gartenteichs mit umlaufendem Steg

Auf den folgenden 3 Bildern sieht man die Situation bei der Anfrage des Kunden, bezüglich der Neuanlage dieses  Teiches Ende Märtz 2008

1 Mo 1 31.3
2 Mo 2 31.3
3 Mo 3 31.3

Zu Baubeginn Ende Juni 2008, also rund 3 Monate später boten uns sich dann doch Überaschenderweise die folgenden Bilder

4 Mo 4 24.6
5 Mo 5 24.6
6 Mo 6 24.6

Nach den ersten Rohdungsarbeiten konnten wir dann doch noch den ehemaligen Gartenteich wiederfinden.

7 Mo 7 25.06
8 Mo 8 25.06
9 Mo 9 25.06

Es war ein derber eingriff in ein Biotop, wie sich bei der Lehrung des Teiches herausstellte.

Mit  größter Vorsicht haben wir unzählige Frösche, Teichmolche, Libellenlarven, Wasserschnecken, und  ja man Glaubt es kaum,  Zwei Goldfische und Drei  uns nicht bekannte Fische In die beiden Gartenteiche von Herrn Lippert umgesiedelt.

Herr Lippert betreut zwei Teiche, einen mit Fischbesatz und ehr als Zierteich zu bewerten. Der zweite Teich ist ohne Fischbesatz und recht Natur nah gestaltet, was nicht heißt das dieser Teich keinen Zierwert hat.

10 Mo 10 30.6
11 Mo 11 30.6
12 Mo 12  31.06

Nach Einbau von Schutzvlies, Sand und Teichfolie  haben wir den Teich mit Hilfe von Regenwasser - Tonnen und Leitungswasser befüllt und die beiden Goldfische die in einen großen Kübel einquartiert waren  in Ihr neues Reich entlassen.

15 Mo 15 01.07
13 Mo 13  01.07
14 Mo14 1.7

Hier sind wir Im Anschluss damit beschäftigt  nach Wunsch des Kunden den Uferbereich mit Holzstegen zu gestalten

16 Mo 16  01.07
17 Mo 17 01.07
18 Mo 18 07

Hier sieht man den Teich kurz vor Abschluß der Rohbauarbeiten. Zu diesem Zeitpunkt wurden ausgesiedelte Tiere und ein Teil der Pflanzen wieder eingesetzt, die bei Herrn Lippert auf Urlaub waren.

19 Mo 19 07
20 Mo 20 07
21 Mo 21 07

Ein Par Details

Blickfang aus Steinen ( Ahr-grau Wacke )und eine Büste so wie ein Ton Frosch

24 Mo 24 07

Quellsteinbereich mit leise plätscherndem Wasser und einer kleinen Brücke

25 Mo 25 07

Durch Sichtschutzzaun – Elemente wurde der Lange schlauchige Gartenbereich In mehrere „ Zimmer “ unterteilt .

26 Mo 26 07

Abschließende Bilder werden wir im Frühjahr / Sommer 2009  hier veröffentlichen, nach dem die Vegetation der Bepflanzung Ihren Lauf nimmt.

Schauen Sie doch noch einmal vorbei. Wir würden uns Freuen

Mit freundlichen Grüßen Ihr

@home – Team

Zurück zur Seite Gartenbau? dann..... Klick

.

Gartentips